Sauberes Spiel erzeugen, temporäre Daten löschen, Spiel reparieren.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Sauberes Spiel erzeugen, temporäre Daten löschen, Spiel reparieren.

      Manchmal kann es vorkommen das GW2 beim starten/spielen Probleme macht und nicht mehr spielbar ist. Es gibt 2 Möglichkeiten das Spiel wieder flott zu bekommen, ohne es neu zu installieren oder am System selbst zu manipulieren. Die erste ist meist die Schnellere und generiert quasi ein sauberes frisch installiertes Spiel im Bezug auf alle benötigten Dateien außer der gw2.dat un der gw2-64.exe.

      1. GW2 muss geschlossen sein.
      2. Drücke WIN+R und gebe "%temp%" ohne Anführungszeichen ein.
      3. Suche nach einem Ordner der mit gw2 anfängt und lösche ihn.
      4. Navigiere zu deinem Gw2 Ordner und lösche alle Dateien außer der gw2.dat und der gw2-64.exe.
      5. Starte das Spiel

      Nun werden alle benötigten Dateien von den GW2 Servern frisch heruntergeladen und die shader neu erstellt. Hilft in vielen fällen. Auch wenn FPS Rate des Spiels fällt kann diese Aktion helfen.

      Die 2te Möglichkeit besteht darin die gw2.dat prüfen zu lassen. Diese Option wird bei Abstürzen auch vom Spiel selber angeboten.

      1. GW2 muss geschlossen sein.
      2. Navigiere zu deinem Gw2 Ordner und erstelle mit einem Rechtsklick eine Verknüpfung von gw2-64.exe.
      3. Benennt die Verknüpfung eindeutig z.B. "GW2-Repait"
      3. Rechtsklicke dann die Verknüpfung und öffne die Eigenschaften. In dem Feld "Ziel" fügst du am Ende ein Leerzeichen gefolgt von "-repair" ein. Bestätige mit "OK"
      4. Doppelklicke die Verknüpfung.

      Ein Fenster erscheint in dem ein Ladebalken anzeigt wie weit die Überprüfung der Dat Datei vorangeschritten ist. Nach Abschluss der Prüfung startet das Spiel.